Die Evangelische Kinderkrippe unterwegs

Am Dienstag, den 23.01.2018 machten die Kinder der Evangelischen Martins Kinderkrippe zusammen mit ihren Erzieherinnen einen kleinen Ausflug.
Kindergartenkinder unterwegsDer Spaziergang führte vorbei an gackernden Hühnern und mümmelnden Hasen.
 
 
Kindergartenkinder unterwegs beim Bäcker
 
 
 
 
 
 
 
 
Beim Bäcker Paul wurde ein Zwischenstopp eingelegt. Hier bekam jedes Kind ein leckeres Quarkbällchen. Herzlichen Dank noch einmal an Frau Paul für die schmackhafte Stärkung! Danach ging es weiter: Vorbei an der Bücherei, dem Rathaus und dem Dorfweiher. Nachdem die letzte Station – der Spielplatz besucht wurde, machte sich die kleine Truppe wieder auf den Rückweg in die Krippe.
Kathrin Helm, stellv. Leitung