Überarbeitetes Hygienekonzept

In seiner Sitzung am 12. Mai hat der Kirchenvorstand das Hygienekonzept angepasst.

Eine Maskenpflicht in Innenräumen besteht nicht mehr. Es wird jedoch nach wie vor dringend empfohlen eine Maske zu tragen.

In der Kirche und allen anderen Räumlichkeiten stehen wieder alle Plätze zur Verfügung, es gibt keine Zugangsbeschränkungen.

Wo möglich, ist Abstand halten sinnvoll.