Diakonie

Diakonie als Handeln im Glauben
Unter Diakonie (altgriech. διακονία α diakonia = Dienst) versteht man gewöhnlich die sozialen Einrichtungen des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche in Deutschland.
Ihre katholische Entsprechung ist die Caritas.
Die christliche Theologie sieht in der Diakonie neben dem Zeugnis (altgriech. μαρτυρία α martyria) und der Gottesdienstgestaltung (altgriech. λειτουργία α leiturgia) eines der Wesensmerkmale (Grundvollzüge) der Kirche.”
(Zitiert aus de.Wikipedia.org, Stichwort Diakonie)

Für unsere Kirchengemeinde in Büchenbach heißt das:
Wir beteiligen uns am Diakonieverein Roth.
Dort sind wir auch Mitglied und angeschlossen am Diakonieverbund Roth/Schwabach.
Vielfältige Beratungsmöglichkeiten und Hilfsangebote sind von dort zu herhalten.
Der Verein unterstützt dabei vielfältige diakonische Angebote und Einrichtungen.

Bildrechte: beim Autor

 

Seniorenhof in Büchenbach der Diakoneo
Ein gutes Verhältnis besteht auch zu unserem Seniorenhof.
Regelmäßig finden dort Gottesdienste statt, die auch gerne von Gemeindegliedern besucht werden.

 

Bildrechte: beim Autor
 Kapelle des Seniorenhofes
 Termine siehe unten.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
Anschrift:
Diakoneo Seniorenhof Büchenbach
Németkérstr. 2
91186 Büchenbach

Leitung: Christian Ettl
Tel.: 09171 / 95 67 - 60
Fax: 09171 / 95 67 - 61
E-Mail: info@seniorenhof-buechenbach.de

Ansprechpartner für Medizinproduktesicherheit nach § 6 MPBetreibV:
sbmp@seniorenhof-buechenbach.de
Ansprechperson des Diakonievereins in unserer Gemeinde, siehe Ansprechpartner

nach oben
zum Menüpunkt "Seniorenhof"
zur "Startseite"