Willkommen in Büchenbach

Schön, dass Sie bei uns vorbeischauen.Fisch vom Kirchturm

Mit diesen Internetseiten möchten wir Ihnen unsere Kirchengemeinde vorstellen.
Schnell erhalten sie so einen Überblick über unsere Termine, über Gruppen und Kreise.
Am besten jedoch ist der persönliche Kontakt – vielleicht treffen wir uns im Gottesdienst oder bei einer anderen Gelegenheit oder sie nehmen Kontakt per E-Mail mit uns auf.
Willkommen hier auf unseren Internetseiten.
Das Homepageteam

Jetzt noch schnell erledigen:
Kirchgeld 2018

KirchgelderinnerungKurz vor Jahresende ist es noch nicht zu spät: Bitte überweisen Sie Ihr Kirchgeld für 2018 bis spätestens 30.12. auf unser Kirchgeld-Konto.
Das Kirchgeld ist Ihr Beitrag für die Gemeindearbeit hier vor Ort. Jeder Cent kommt unserer Kirchengemeinde zugute. Im Gegenzug ist die bayerische Kirchensteuer auf dem Gehaltszettel niedriger als in anderen Bundesländern.
Das Kirchgeld aus diesem Jahr fließt mit in die Instandhaltung unserer Orgel in St. Willibald.
 
Vielen Dank dafür sagt im Namen des Kirchenvorstands Ihr Pfr. Mario Ertel
 

Mädelsgruppe

Mädelsgruppe ab 12 Jahre
  DIENSTAG 17:30-19:00
 
Herzliche Einladung zur Jugendgruppe für alle Mädels ab der 6. Klasse, die herausfinden wollen, was im Leben wirklich zählt. Neben Spiel, Spaß und kreativen Aktionen, wollen wir lebensnahe Themen besprechen und gemeinsam im Glauben wachsen.
Neue Termine für die Mädelsgruppe
 
Wir freuen uns auf Dich
Nadja, Heide und Vanessa
 
 
 
 
 
Achtung!
Terminverschiebung:
---- Der 18. Dezember entfällt !!! ----
Dafür trifft sich die Mädelsgruppe schon am 11. Dezember!!

Adventskonzert

AdventskonzertWeihnachten in aller Welt

Weihnachtliche Musik und Texte aus vielen Ländern der Erde werden dieses Jahr im Adventskonzert in der St. Willibaldskirche zu hören sein.
Schon seit gut 25 Jahren findet dieses Konzert in der Adventszeit unter der Leitung von Ursula Traxler statt. Wie immer, wird auch dieses Jahr der Kirchenchor vom Posaunenchor Breitenlohe und dem Büchenbacher Instrumentalkreis (früher „Freizeitorchester“) unterstützt. Auch die Gäste werden wieder zum Mitsingen eingeladen.
Im Anschluss werden im Gemeindesaal Glühwein, Tee, Stollen und Lebkuchen angeboten, um den Abend in gemütlicher Runde abzuschließen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten, die einem sozialen Zweck zugeführt werden.

Wir hoffen auf viele Besucher zu einem stimmungsvollen und gemütlichen Abend:
SternStern
 
Am 14. Dezember 2018, Beginn 19:00 Uhr
 
 
EINTRITT FREI !
Auch Sie sind herzlich willkommen

Evang. Kirchengemeinde verabschiedet
sich vom alten Kirchenjahr

Taizè-AbendgottesdienstMit einem Abendgottesdienst verabschiedete sich die Evang. Kirchengemeinde mit einem letzten Gottesdienst vom Kirchenjahr, denn ab dem 1. Advent beginnt das neue Kirchenjahr.
Stimmungsvoll, mit viel Taizè-Liedern und Kerzenlicht wurde der Abendgottesdienst gefeiert.
der neue KerzenleuchterErstmals kam ein Kerzenleuchter zum Einsatz, den Martin Maurer der Taizè-Gemeinde zur Verfügung stellte. Er lies sich davon leiten, dass Gottes Licht die ganze Welt erhellen soll. So fertigte er den Leuchter mit Eichenholz in Form einer Weltkugel, an der Glasleuchten befestigt sind. Die Kerzenlichter, die er entzündete, trugen zu einer wunderbaren Lichteratmosphäre in der St. Willibaldkirche bei.
die  wunderbare Lichteratmosphäre
Die Kirchengemeinde bedankt sich bei ihm ganz herzlich für seine Idee und Unterstützung.
Thomas Bucka

Gemeindewochenende

HERZLICHE EINLADUNG
zur Gemeindefreizeit vom 08. -10. MÄRZ 2019
in der Familienerholungs- und Tagungsstätte Sulzbürg
Familienerholungs- und Tagungsstätte Sulzbürg
 
an Klein und Groß, Jung und Alt, Single, Paar und Familie zur Teilnahme an der Gemeindefreizeit der Evang.- Luth. Kirchengemeinde Büchenbach!
Wie im Herbst 2017 wollen wir wieder ein Wochenende in der Familienerholungs- und Tagungsstätte Sulzbürg verbringen. Dort können wir neue Kontakte untereinander knüpfen, bestehende Beziehungen vertiefen, uns mit einem geistlichen Thema beschäftigen und einfach die Gemeinschaft genießen. Für die Kinder wird es immer wieder ein eigenes actionreiches Programm geben. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit!
 
zur Anmeldung (pdf zum Ausdrucken)
 

Ökumenischer Kinderbibeltag
am 21.11.2018

zum Thema: ”Darauf stehen wir! Sicheren Grund haben”
Sandy und Rocky wollen beide ein Haus bauen. Doch welcher Untergrund ist dazu besser geeignet: Fels, bei dem man sich abmühen muss oder Sand, auf dem der Bau viel leichter fällt?
Bild: Sandra WelganMit diesem Anspiel begann der Ökumenische Kinderbibeltag unter dem Thema „Darauf stehen wir! Sicheren Grund haben“ am Buß- und Bettag im Gemeindesaal bei der Ev. Kirche.
Im Laufe des Vormittags erfuhren wir, dass Jesus in der Bergpredigt genau dieses Thema anspricht: Wer auf Gottes Worte hört und sie auch tut, ist wie ein kluger Mensch, der sein Haus auf Felsen baut. Kommt ein Sturm auf, steht das Haus sicher auf festem Untergrund.

5.000 Brote - Konfirmanden backen für
"Brot für die Welt"

5.000 Brote - Konfirmanden backen für "Brot für die Welt"Unter diesem Motto waren Konfirmandengruppen aus ganz Deutschland eingeladen, Brote zu backen und gegen eine Spende zugunsten von Kinder- und Jugendbildungsprojekten in Indien, El Salvador und Äthiopien zu verkaufen.
Nähere Informationen zur Aktion gibt es unter www.5000-brote.de
 
Auch die Konfirmandengruppe von Pfarrer Mario Ertel beteiligte sich an dieser Aktion. In

60 Jahre "Brot für die Welt"

"Genug Nahrungsmittel auf der Erde"
Seit 60 Jahren sammelt "Brot für die Welt" Spenden. Im Gründungsjahr war die Hälfte der Weltbevölkerung mangelernährt. Dass noch immer jeder neunte Mensch hungert, findet Präsidentin Füllkrug-Weitzel "skandalös".
Von Martin Krebbers, RBB         
"Brot für die Welt" kämpft seit 60 Jahren gegen Hunger
(zum Video: aufs Bild klicken!)

Vorschulkinder in der Mosterei

Mosterei BüchenbachAm Mittwoch, den 19. September 2018 haben sich die Vorschulkinder der Ev. Martins Kindertagesstätte auf den Weg zur Mosterei gemacht. Dort warteten viele Äpfel und Birnen auf sie, die vorab von den Eltern gespendet wurden. Außerdem bekam der Kindergarten eine Birnenspende von Frau Schobert. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken!
Insgesamt ergaben die Obstspenden 190 Liter Apfelsaft.
 
 

Auch im Kindergarten feiern wir „Gottesdienste“ …

und zwar in unserem Turnraum.
Das bunte GlaskreuzRegelmäßig besucht uns Pfarrer Ertel, wir treffen uns in einem großen Kreis im Turnraum, singen und beten, hören eine Geschichte … und vieles mehr. Die Erzieherinnen haben dazu die „Mitte“ immer festlich – dem Thema entsprechend – gestaltet.
Den Mittelpunkt bildet immer unsere „Jesus-Kerze“ und ein Kreuz. Bisher nahmen wir immer das, welches bei uns im Flur .......
 
 
 

Rückblick der Girl´s Night

Girl's Night

Vom Beziehungskiller zum Beziehungsheld?
Mit dem Thema „Vom Beziehungskiller zum Beziehungsheld“ startete die Mädelsgruppe der evangelischen Kirchengemeinde am Samstag den 22. September nach der Sommerpause mit der Girl`s Night in eine neue Runde. Die zehn Mädels kamen zu Beginn als „Killer“ verkleidet und
 

Gesund und fit durch’s Martins Kita-Jahr

In diesem Kindertagesstättenjahr lautet unser Jahresthema: „Gesund und fit durch’s Kita-Jahr!“
Wir widmen daher besonders der Ernährung und Bewegung unsere Aufmerksamkeit, um den Kindern einen spielerischen, lehrreichen Zugang zu den Themen zu vermitteln.
Unterstützt werden wir bei diesem Jahresthema vom Bildungsprogramm
„Gesund und fit im Kinderalltag“
Das  BuffetDas Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten bietet in und durch unsere Einrichtung verschiedene Veranstaltungen und Elterninformationen mit Referenten an.
Begonnen haben wir mit der Aktion „Frühstück als Türöffner“. Am 15. und 16. Oktober bekamen die Kindergarteneltern die Möglichkeit sich über eine sinnvolle, gesunde und

Seiten

Subscribe to Evang.-Luth. Kirchengemeinde Büchenbach RSS