Friedhof

Bildrechte: beim Autor
Der St. Willibald Friedhof ist unterteilt in verschiedene Abteilungen I, II, II, IV, V und VI sowie in Kinder - und Urnengräber.
Bildrechte: beim Autor
 Momentan sind etwa 980 Grabstätten auf dem Friedhof vorhanden, die in der Regel für 20 Jahre - der Ruhezeit entsprechend -an den Grabnutzungsberechtigten gegen Gebühr überlassen werden.

Nach Ablauf der Ruhezeit hat der Grabnutzungsberechtigte die Möglichkeit die Grabstätte wieder zu verlängern oder aufzulösen. Die Auflassung eines Grabes muss jedoch bei der Friedhofsverwaltung schriftlich beantragt werden.

 
 
 
Abstands- und Hygienebestimmungen  in Zeiten von Corona

 

Bildrechte: beim Autor

               

Bildrechte: beim Autor
Bildrechte: beim Autor
Hinter der Aussegnungshalle und in geringer Entfernung befinden sich Parkmöglichkeiten.
 
Diese sollten auch beim Besuch eines Gottesdienstes benutzt werden, da der Weg durch den Friedhof recht kurz ist und die Parkmöglichkeiten vor der Kirche sehr eingeschränkt sind!